Skip to main content

Warum heißt ein Tisch überhaupt Tisch?

Wer diese Frage schlüssig zu beantworten weiß, der wird sich damit sicher einen Preis unter den Sprachwissenschaftlern verdienen.

Tatsächlich gibt es Sprachwissenschaftler, die sich genau diesem Thema widmen, wie es zu der Bildung der unterschiedlichen Begriffe in der Sprache gekommen ist. Anhand von verwandten Lauten wird ein Begriff in verschieden Sprachen untersucht. Festgestellt wurde bis jetzt, dass häufig ein bestimmter Buchstabe nahezu in allen Sprachen wieder aufgegriffen wird.

Abgeleitet wird unser deutscher Begriff Tisch, wohl aus der griechischen Sprache. Dort heißt der Tisch Diskos, was so viel bedeutet wie Platte oder Scheibe.

Die Begriffsdefinition des Wortes „Tisch“ ist die Folgende:“ Ein Tisch ist ein Möbelstück, das sich durch eine zugängliche, meist ebene und waagerechte Fläche charakterisieren lässt, die auf einem oder mehreren Beinen ruht, und dem Zweck der Ablage von Gegenständen dient. Die am häufigsten auftretenden Kategorisierungen sind Ablage, Esstisch und Arbeitsfläche.“

Interessant ist ebenfalls, dass bei dieser Ausführung tatsächlich ausschließlich die Tischplatte gemeint ist. Das liegt daran, dass es unmöglich ist, eine genaue Definition für das Untergestell eines Tisches zu finden, da diese in so variantenreichen Ausführungen in Erscheinung treten.

Beispielweise kann eine Tischplatte ebenso an einer Wand befestig sein und braucht daher im klassischen Sinne weder Beine noch einen anderen Unterbau.

Gleichwohl kann ein Tisch drei oder mehrere Beine haben, er kann auf einen Sockel stehen, ein Kasten kann sich darunter befinden, ein Fass oder ein eher abstrakt geformtes Gestell. Dennoch ist es am Ende immer ein Tisch.

Wer den Begriff Tisch hört, denkt zunächst immer erst einmal an einen Tisch für die gesellige Runde. Sei es nun im Wohnzimmer oder der Esstisch im Esszimmer oder in der Küche. Allerdings ist das ja nur eine mögliche Verwendungsmöglichkeit von Tischen.

Ebenso dienen sie als Werkbänke, die geeignet sind, auch sehr schwere Lasten zu tragen, und die eher eine praktische und unterstützende Funktion aufweisen.

[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]

Ähnliche Beiträge