Skip to main content

Weisse Tische sind neutral und Modern

 

Der Allrounder unter den Wohnzimmertischen

  • Es gibt einen riesen Auswahlmöglichkeit an Wohnzimmertischen. Das ist auch sehr gut und wichtig, denn schließlich nimmt ein Wohnzimmertisch den wichtigsten Platz in der Wohnung ein. Er ist sozusagen der Mittelpunkt im Wohnzimmer.

 

  • Der Ort, an dem das gemeinsame Leben der Familie und mit Freunden stattfindet. Aber natürlich auch der Ort, an dem man Erholung und Entspannung finden möchte.

 

  • So unterschiedlich die einzelnen Lebensweisen auch sind, so unterschiedlich sind entsprechend die Geschmäcker und die Bedürfnisse der Nutzer.

 

 

  • Allein die Frage nach der Größe, die der Wohnzimmertisch haben sollte kann schon sehr aufwendig zu beantworten sein. Allerdings gibt es noch jede Menge andere Kriterien, die diese Entscheidung nicht gerade einfacher machen. Welche Höhe passt zum Wohnstil, welches Material kommt in Frage.

 

  • Sollte es ein Wohnzimmertisch aus Glas, aus Metall oder Holz sein? Soll es sicher lieber um ein Furnier und doch lieber um Massivholz handeln. Soll die Form quadratisch, rechteckig, rund oder Oval sein, oder vielleicht abstrakt?

 

  • Eine zentrale Frage ist ebenfalls immer, welche Farbe würde zum eigenen Wohnstil passen?

Anregungen finden Sie auch direkt bei ,,Presta Mobilia“einem inovativen Hersteller von Couchtischen.‘‘

  • Grundsätzlich gilt, eine weißer Wohnzimmertisch ist immer modern, er ist zeitlos und passt sich vollkommen problemlos beinahe jedem Wohnstil an. Darum darf er sich zu Recht als Allrounder bezeichnen.

 

  • Weiß macht einen Wohnzimmertisch zu einem absoluten neutralen Begleiter, er kann ohne Probleme neben einem bunten Sofa stehen. Aber auch Naturtöne oder insgesamt sanfte Erdtöne passen hervorragend zu Weiß, da  Weiß dafür sorgt, dass die natürlichen Farbtöne deutlich in ihrer Frische unterstrichen werden.

 

Welche Stilrichtungen passen zu einem weißen Wohnzimmertisch?

 

  • Wie bereits erwähnt, ist Weiß einfach ein Allrounder. Die Farbe Weiß ist einfach enorm anpassungsfähig, sie ist deutlich und klar und doch dezent und zurückhalten. Daher passt sie im Grunde zu wirklich jedem Wohnstil. Entscheidend ist natürlich immer der Geschmack des Einzelnen.

 

  • Weiß kann aber auch ausgesprochen gut von Freunden des romantischen Wohnstils in der Farbgebung eingesetzt werden. Blumenmuster auf dem Sofa z.B. in Verbindung mit einem weißen Tisch wirken extrem romantisch und zart. Pastelltöne werden ebenfalls wunderbar durch das strahlende Weiß hervorgehoben.

 

  • Insgesamt bietet sich ein auch weiß gebeizter oder lasierter Wohnzimmertisch aus Massivholz sehr gut an, wenn man den Landhausstil bevorzugt. Die ursprünglichen Maserungen des Holzes sind durch die Bearbeitung dennoch hervorragend zu sehen. Sie schimmern zart durch die weiße Lasur oder durch die gebeizte Oberfläche. Das Naturholz verleiht eine angenehme Wärme, so bearbeitet wirkt es dann noch zart und anrührend. Gleichzeitig aber immer sehr dezent.

 

  • Selbstverständlich kann auch derjenige seine Freude an einem weißen Wohnzimmertisch voll auskosten, der eher den Baustil bevorzugt. Gerade klare Linien, ein wundervolles Weiß, das sich jeder Zeit der Umgebung anpasst. Es harmoniert wunderbar mit Sofas oder Wohnlandschaften, deren Bezug aus Leder ist. Auch Möbelstücke oder Dekorationen aus Metall geben eine wunderbare Harmonie mit einem weißen Wohnzimmertisch ein. Richtig edel wird es, wenn man sich für einen weißen Schleiflack Tisch entscheidet.

 

  • Er ist auffällig und elegant und fügt sich dennoch in das bereits vorhandene Wohnkonzept ein.

 

  • Auch Freunde des eher rustikalen Wohnstils haben hier ihre Möglichkeiten. So gibt es wunderbare schwere und rustikale Wohnzimmertische die ebenfalls mit einer weißen Beize bearbeitet sind. So wirkt die Struktur des Tisches in seiner vollen Gänze, jedoch wirkt er durch die weiße Farbgebung bei weitem nicht so wuchtig, wie es möglicherweise bei einem naturbelassenen Massiv-Holztisch wäre.

 

 

Dekorieren kein Problem

  • Auch das Dekorieren eines weißen Wohnzimmertisches macht besondere Freunde. Die weiße Oberfläche verbindet sich mühelos mit allem, was auf ihr platziert wird. Ob Kerzenständer aus Glas, Metall oder Terrakotta, alles verbindet sich hier in wunderbarer Harmonie.

 

  • Blumenarrangements finden hier ebenfalls einen Ort, an dem sie herzlich willkommen sind. Ob dezente Farben gewählt wurden oder recht kräftige, die weiße Oberfläche nimmt all diese Farben mit Freude auf.

 

  • Auch Untersetzer, seien sie aus Kork, buntem Stoff oder auch Kunststoff, alle passen problemlos auf eine weiße Oberfläche.

 

  • Manchmal dient der Wohnzimmertisch auch als Esstisch, dann ist es eine besondere Freude einen weißen Tisch zu decken, er verträgt sich nahezu mit jedem Geschirr. Sollte man gerade weißes Geschirr wollen, so sind der Farbwahl bei den Platz Sets absolut keine Grenzen gesetzt.

 

  • Anpassungsfähiger und unkomplizierter geht es kaum. So wie sich der weiße Tisch in Punkto Dekoration Möglichkeit zeigt, genauso verhält es sich auch mit dem gesamten Mobiliar, auch Lampen und Vorhänge finden ebenfalls immer ihre Harmonie mit einem weißen Tisch.

 

Glastisch Wohnzimmertisch Glas 2 Hocker weiss
 
Details

 

Gefällt Dir der Artikel? Bitte teile ihn!
[Gesamt:1    Durchschnitt: 5/5]