Skip to main content

Quadratische Tische sind Zeitlos und Praktisch 

Quadratisch, praktisch und gut

Sicherlich eine sehr kurze und dogmatische Beschreibung, aber dennoch vollkommend zutreffend.

Es geht darum, den zentralen Ort der Wohnung mit einem Wohnzimmertisch auszustatten. Nun kann man unterschiedliche Intentionen haben, welche Anforderungen der zukünftige Wohnzimmertisch erfüllen soll.

Beliani Designer Couchtisch weiss/braun EVORA
 
Details
Robas Lund Couchtisch Hope MDF Hochglanz Eiche sägerau
 
Details

 

Die Bedeutung, die ein Wohnzimmertisch tatsächlich hat, wird schnell sehr deutlich wenn man sich die folgenden Aspekte einmal vor Augen führt.

Früher wie heute ist das Wohnzimmer ein zentraler Raum. Dieser Raum erfüllt viele Funktionen gleichzeitig. Er ist der Ort, um sich auszuruhen, um zu entspannen, aber natürlich auch, um seine freie Zeit mit der Familie, Freunden und Bekannten zu bringen. Als kommunikativer und sozialer Treffpunkt ist er überhaupt nicht mehr aus unserem Leben wegzudenken.

Daher wird man seine Bemühungen dahingehend ausrichten, diesen Raum nicht nur geschmackvoll und harmonisch einzurichten. Er soll ebenfalls  praktische Komponenten vorzuweisen haben. Sicherlich ist man bestrebt, dass man seinen Familienmitgliedern und Besuchern möglichst einen angenehmen Platz anbieten möchte. Gerne möchte man, dass diese das sichere Empfinden haben, sich genauso gut aufgehoben zu fühlen wie man selbst.

Genau aus diesem Grund spielt der Wohnzimmertisch eine zentrale Rolle. Der Wohnzimmertisch wird normalerweise direkt vor dem Sofa, der Wohnlandschaft und dem Sessel platziert. Damit hat er seinen Platz im Mittelpunkt des Raumes erobert.

 

Welche Funktionalität sollte ein Wohnzimmertisch haben?

Ein Wohnzimmertisch sorgt dafür, dass man verschiedene Gegenstände problemlos und bequem erreichen kann. Denken wir einmal an unsere Getränke, die leckeren Knabbersachen, die den Fernsehabend begleiten, oder die Freunde und Familie erfreuen. Fernbedienungen wollen abgelegt werden, möglicherweise auch Zeitschriften, oder das geliebte und viel genutzte Handy möchten ebenfalls einen sicheren Ablageort finden.

Der Wohnzimmertisch hat also verschiedene Aufgaben gleichzeitig zu erfüllen. Er dient zur Bequemlichkeit des Nutzers. Er bestimmt den Grad der Gemütlichkeit des Raumes und er ist auch ein zentraler Mittelpunkt des Familientreffpunktes.

Ein quadratischer Wohnzimmertisch vom Hersteller Beliani bietet einige Vorteile. Er wirkt niemals protzig. Vielmehr integriert er sich brav in das  vorhandene Mobiliar ein.

Es gibt ja verschiedene Varianten, wie das eigene Wohnzimmer ausgestattet ist. Nehmen wir an, zwei gleich große Sofas stehen sich gegenüber, oder zwei Sessel, oder man hat sich für eine Wohnlandschaft entschieden, so fügt sich dennoch ein quadratischer Tisch nahtlos in diese Wohnideen eine.

Eine sehr schöne und häufig genutzte Variante ist auch das Aufstellen zweier gleich großer quadratischer Tische. Das macht gerade bei großen Wohnlandschaften häufig Sinn. Der große Vorteil gegenüber einem großen rechteckigen Tisch liegt darin, dass man variantenreich mit zwei kleineren quadratischen Tischen umgehen kann. So kann mir sie leicht versetzt nebeneinander platzieren, oder man lässt sogar einen Durchgang zwischen diesen frei. So bleibt der Charakter des Wohnzimmers immer offen und wirkt nicht so schnell überladen.

bonVIVO® Designer-Couchtisch Donatella, Moderner Tisch
 
Details

Quadratisch und doch Variantenreich

Warum die Wahl durchaus auf einen quadratischen Wohnzimmertisch fallen kann, ist nun hinreichend beschrieben. Aber quadratisch ist dennoch nicht gleich quadratisch. Gerade bei den Wohnzimmertischen, die aus Holz hergestellt wurden, gibt es eine Vielzahl von unterschiedlichen Varianten. So sind diese Tische in unterschiedlichen Höhen erhältlich. Eine sehr niedrige Höhe wird dann gerne gewählt, wenn man seinem Wohnzimmer einen Lounge Charakter verleihen möchte.

Auch unterschiedliche Schenkelmasse sind natürlich erhältlich und so fällt es nicht leicht zu entscheiden, ob man sein Wohnzimmer lieber mit einem größeren Modell ausstattet, oder doch lieber zwei kleinere Wohnzimmertische bevorzugt. Außerdem muss bei der Wahl zweier kleinerer quadratischer Wohnzimmertische das Schenkelmaß nicht gleich groß sein. Ein kleineres und ein größeres Modell können eine wunderbare Asymmetrie hervorrufen, die dennoch überaus geschmackvoll und harmonisch wirkt.

Ebenfalls denkbar ist die Kombination zweier stilmäßig völlig unterschiedlicher quadratischer Modelle. Das kann die persönlicher Note und den bereits gewählten Stil des Wohnzimmers hervorragend unterstreichen.

Auch Freunde des Bauhausstil oder des minimalistischen Wohnstils können gerade mit einem quadratischen Wohnzimmertisch diese Atmosphäre noch einmal deutlich unterstreichen.

Gerade Holztische sind in ihrer Formgebung sehr variantenreich. So muss ein quadratischer Tisch nicht nur aus einer Tischplatte und den dazu gehörigen Beinen ausgestattet sein. Vielmehr gibt es hier auch die Variante, der quadratischen Kistenform, die zu einem geschmackvollen quadratischen Tisch gearbeitet wurde. Auch wunderschöne Tische mit darunter befindlichen Ablagen oder sogar Schubladen sind im Handel erhältlich.

Der Unterbau kann ebenfalls stark differieren. So könnte es sich um eher schlanke Beine handeln. Aber auch massive und geschwungene Tischbeine sind denkbar. Ebenfalls könnte der Unterbau aus zwei diagonalen Stützen bestehen. Das wirkt sehr modern und geschmackvoll

 

Couchtisch weiß Hochglanz aus MDF / Schwarze Glasplatte
 
Details
Robas Lund Couchtisch Hope MDF Hochglanz Eiche sägerau
 
Details
ZEARO Couchtisch, Wohnzimmertisch, Sofatisch, Hochglanz Eiche 60 x 31 x 60 cm Schwarz
 
Details
Couchtisch schwarz Hochglanz mit Schublade Case 140x80cm Wohnzimmertisch
 
Details

 

Gefällt Dir der Artikel? Bitte teile ihn!
[Gesamt:1    Durchschnitt: 5/5]