Skip to main content

Auswahl von eleganten schwarzen Couchtischen

Inhaltsverzeichnis

Der edle Look

Die Auswahlmöglichkeit an Wohnzimmertischen ist riesengroß. Da es sich bei dem Wohnzimmer um den wichtigsten Raum in der Wohnung handelt und der Wohnzimmertisch damit einen zentralen Punkt einnimmt, ist es auch sehr wichtig, dass möglichst viel Geschmäcker von den Herstellern bedient werden.

Auf der einen Seite handelt es sich beim Wohnzimmer um den Ort, an dem das gemeinsame Leben mit der Familie und mit Freunden stattfindet. Und zum anderen um genau den Ort, an dem man Erholung und Entspannung finden möchte.

 

Couchtisch schwarz Hochglanz Ancona Wohnzimmertisch
Links 50100045 Couchtisch aus Glas Holz Schwarz

 

Da die Geschmäcker und Bedürfnisse nun einmal sehr unterschiedlich sein können und auch sein sollen, muss es einfach einen entsprechenden Variantenreichtum in Punkto Wohnzimmertisch geben.

Mit der Frage, wie groß der Wohnzimmer denn nun sein sollte, geht schon das erste Auswahlkriterium ins Rennen. Etliche andere Faktoren sind natürlich für die Auswahl ebenfalls entscheidend. Wir hoch soll der Tisch sein, welches Material kommt in Frage.

Ist ein Wohnzimmertisch aus Glas, aus Metall oder aus Holz die richtige Wahl? Soll er schwer und aus Massivholz sein, oder wäre Furnier vielleicht besser? Und last but not least, welche Form kommt in Betracht? Quadratisch, rechteckig, rund oder oval, oder vielleicht abstrakt?

Eine zentrale Frage ist ebenfalls immer, welche Farbe würde zum eigenen Wohnstil passen?

Die Antwort ist gefunden, schwarz soll der zukünftige Mittelpunkt des Wohnzimmers sein.

Schwarz mag im ersten Moment als dunkel und vielleicht sogar trostlos erscheinen, aber das Gegenteil ist der Fall, ein schwarzer Wohnzimmertisch ist ein besonders edler Begleiter und in jedem Fall ein echter Hingucker.

 

Was lässt sich gut mit schwarz kombinieren?

Die Anhänger des Bauhaustils unter uns würden sehr wahrscheinlich gerne Ledersitzgarnituren oder Landschaften mit geraden klaren Linien einsetzen. Auch Metall ist ein wunderbarer Kontrast, so könnte z.B. eine Sitzgruppe, deren Gestell aus Chrom gearbeitet ist, perfekt zu dem schwarzen Wohnzimmertisch aussehen.

Kräftige Farben in der gesamten Wohnung bilden ebenfalls eine sehr geschmackvolle und kontrastreiche Atmosphäre.

Ein Schleiflack-Wohnzimmertisch wirkt besonders edel und befindet sich ebenfalls gern in der Gesellschaft anderer Schleiflack-Möbel wieder. Häufig sind Anrichten mit schwarzem Schleiflack versehen und im Kontrast zum glänzenden Korpus bestehen die Türen aus Wurzelholz. Das ist nicht nur edel und extravagant, sondern erfüllt den so ausgestatteten Raum ebenfalls mit Wärme und Harmonie.

Auch schwarz-weiß Kontraste sind sehr beliebt. Hier wird nicht auf Farben gesetzt, nein hier geht es ausschließlich um die Form, die für gewöhnlich sehr gradlinig und klar wirkt. Solche Räume wirken extrem strukturiert und aufgeräumt, aber sie versprühen sofort ihren eigenen Charme.

Gerade Lounge Bereiche werden oft in diesen harten Kontrasten konzipiert. Klar, kühl, strukturiert, gerade, ohne Schnörkelt und doch total einladend und freundlich.

Natürlich muss ein schwarzer Wohnzimmertisch nicht ausschließlich in die Kategorie des Bauhausstils eingeordnet werden.

Gerade junge Menschen, die ihre erste Wohnung einrichten und auf viele  kräftige Farben stehen, können sich ebenfalls gut für einen schwarzen Wohnzimmertisch entscheiden. Vielleicht ist das Sofa knall rot und man liebt es kontrastreich, so besticht die deutliche Leuchtkraft der starken Farben im Kontrast zu dem schwarzen Wohnzimmertisch.

Aber es geht auch ganz anders. Auch Echt Holz kann so dunkel sein, das es schwarz anmutet, oder es ist sogar schwarz gebeizt.

Ein schwarzer Wohnzimmer, der möglicherweise noch mit Ornamenten versehen ist, kann sich als Traum für den Landhausstil entpuppen. Nicht selten sieht man schwarze Buffets, die auch sehr edel aussehen und dennoch diesen warmen und einladenden Charme besitzen. Sollte sich der Einrichtungsstil in diese Richtung bewegen, ist man ebenfalls auf einen erlesen Weg.

Eine sehr große Auswahl und viele Anregungen von weiteren Couchtischen und Wohn-Möbeln, finden Sie hier.

 

Tischdekoration auf einem schwarzen Tisch

Selbstverständlich ist das auch vom Geschmack des Einzelnen abhängig, aber dennoch sollen hier ein paar wunderbare Möglichkeiten aufgezeigt werden.

Eine schwarze Tischoberfläche lädt gern einen silbernen Kerzenhalter ein. Besonders wenn es sich um Schleiflack handelt, kommen hier zwei glänzende Komponenten zusammen, die sich quasi gegenseitig hervorheben.

Auch Glasschalen oder gläserne Kerzenhalter sind hervorragend geeignet. Auch hier handelt es sich um ein Material, das klar und hart ist in seiner Erscheinungsform, ähnlich verhält es sich auch mit der Farbe Schwarz.

Allerdings verträgt eine schwarze Tischplatte natürlich auch weiche Komponenten, so können gerade Untersetzer aus Schilfgras einen zauberhaften und warmen Kontrast bieten.

vidaXL Couchtisch Fiberglas Hochglanz Hohldesign Schwarz
Edler Design Couchtisch FUNCTION schwarz Hochglanz
ZEARO Couchtisch, Wohnzimmertisch, Sofatisch, Hochglanz Eiche 60 x 31 x 60 cm Schwarz
Couchtisch schwarz Hochglanz mit Schublade Case 140x80cm Wohnzimmertisch

 

[Gesamt:1    Durchschnitt: 5/5]